Pigmentflecke, Couperose, Akne

Behandlung mit der neuesten IPL- und Lasertechnik!

Unsere Haut verändert sich im Laufe des Lebens. Unschöne Altersflecke, Pigmentflecke, Couperose, Akne können entstehen. Diese Fehlbildungen der Haut, meist bräunliche verfärbt,  sind ungefährlich und gutartig.

Mit Hilfe neuester IPL- und Laser Technologie können diese erfolgreich behandelt werden.

Alters- und Pigmentflecke

Behandlung von Pigmentflecken Altersflecken Couperose und Akne Haut Manufaktur Chemnitz

Wie funktioniert die Behandlung von Pigmentflecken?

Hochenergetisches Licht wird von dem angehäuften Melanin im Alters- bzw. Pigmentfleck absorbiert und in Wärme umgewandelt. Das umliegende Hautgewebe wird durch eine Abdeckung geschützt, so dass zielgerichtet die pigmentreichen Zellstrukturen zerstört werden.

Nach der Behandlung kommt es zu einer hauchdünnen Krustenbildung und einer leichten Verdunklung der behandelten Stellen. Bereits nach fünf Tagen fallen diese leichten Verkrustungen ab. Die Behandlung ist unkompliziert und ohne Nebenwirkungen.

Mit dieser Behandlung können sichtbar behandelt werden:

  • Sommersprossen
  • Altersflecken
  • Pigmentflecke

Muttermale dürfen nicht mit IPL entfernt werden.

Eine Anwendung mit IPL dauert etwa 10-15 Minuten. Nach der Behandlung kann eine leichte Rötung oder Schwellung auftreten, die aber meist nach wenigen Stunden abklingt. Vermeiden Sienach der Anwendung alles, was die Haut stark durchblutet (z. B. Sport oder Sauna).  Es wird empfohlen, Sonne zu meiden und die Haut mit einer Sonnencreme (mindestens LSF 30) zu schützen. Das optimale Ergebnis wird nach ca. nach vier Monaten sichtbar sein und kann bei der richtigen Hautpflege bis zu mehreren Jahren anhalten.

Couperose

Was sind Vaskuläre Läsionen?

Wenn man von vaskulären Läsionen spricht, ist die Rede von Couperose, Rosacea und Besenreißern. Couperose (und Rosacea) sind kleine erweiterte Gefäße, meist auftretend im Gesicht an Wangen oder Nase, die nah an der Hautoberfläche liegen. Couperose ist oft durch schwaches Bindegwebe bedingt, das dann diese kleinen Blutstauungen verursacht. Bei hellhäutigen Menschen scheinen die fein verästelten Äderchen stärker durch die Haut als bei Menschen mit dunkleren Hauttypen. Besenreißer sind meist blau-lila verfärbt und liegen tiefer in der Haut. Diese sind dadurch mit IPL schlechter zu behandeln. Deswegen sollten bei Besenreißern nur feinere rote bis lila gefärbten Äderchen behandelt werden.

Wie funktioniert die Couperose-Behandlung mit IPL?

Der im Blut enthaltene Farbstoff (Hämoglobin) absorbiert das von der IPL-Blitzlampe ausgehende Licht und wandelt es in Wärme um. Die feinen, zarten Gefäße werden erhitzt und „verletzt“, das Blut in den Gefäßen gerinnt und verschließt diese. Der Körper transportiert das geronnene Blut innerhalb 1 – 2 Wochen über das Lymphsystem ab.

Die ersten beiden Behandlungen werden im Abstand von 14 Tagen empfohlen. Je nach Hautzustand sind danach weitere 1 – 5 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen notwendig.

Die vaskulären Läsionen werden nach jeder Anwendung heller und feiner, bis sie schließlich ganz verschwinden. Da es sich meist um eine genetisch bedingte Schwäche der Gefäßwände handelt, können sich im Laufe der Zeit neue Gefäßerweiterungen bilden, die dann erneut behandelt werden können.

Eine Behandlung dauert zwischen 10-45 Minuten und richtet sich nach der Größe des zu behandelnden Bereiches.

Behandlung von Pigmentflecken Altersflecken Couperose und Akne Haut Manufaktur Chemnitz

Akne

Behandlung von Pigmentflecken Altersflecken Couperose und Akne Haut Manufaktur Chemnitz

Wie entsteht Akne?

Die Haarwurzeln stecken in kleinen Säckchen (Follikeln) unter der Haut. Um die Haarfollikel sitze n die Talgdrüsen, die Haut und Haare geschmeidig machen. Im Luafe des lebens ändert sich der Hormonhaushalt und es beginnt die Produktion von Sexualhormonen bei Mädchen und Jungen. Unter anderem stimulieren diese Sexualhormone die Talgproduktion und es kommt zu glänzender Gesichtshaut und schnell fettenden Haaren. Sie sind die oberste Hautschicht, bestehend aus Hornzellen, die sich vermehren, bilden die Ausgänge der Talgdrüsen aus. Zu viele Talgdrüsen kleben die Zellen zusammen und verstopfen die Ausgänge. Der Talg kann nichtmehr abgeleitet werden und Pickel entstehen. Den Pickel erkennt man als kleinen schwarzen Fleck. Das ist kein Schmutz, sondern Melanin, welches sich an der Spitze angesammelt hat. Dieses Pigment färbt auch unsere Haut und Haare ein.

Für wen ist die Behandlung nicht geeignet?

  • „Jugendakne“ (verschwindet von allein wieder)
  • „Studentenakne“; ausgelöst durch Fett- und Schmutzpartikel (z.B. durch die Hände, ständiges ins Gesicht fassen)
  • „Babyakne“
  • „Mallorca-Akne“

Bitte achten Sie immer auf saubere, gesunde Haut ohne Fremdstoffe. Nicht behandelt werden darf auf zu stark gebräunter Haut (z.B. Solarium), Tattoos, Makeup – auch permanent, Selbstbräuner/Tanning-Spray, Kosmetika mit Farb- oder Partikelstoffen (z.B. „Goldstaub“), Deodorant oder sonstigen sich auf oder in der Haut ablagernden Stoffen.

Wie funktioniert die Akne-Behandlung?

Mit IPL kann man die Akne, ausgelöst durch das entzündungsverursachende Bakterium Propionibacterium acnes, vermindern. Mit der innovativen IPL-Technologie (intensives pulsierendes Licht) wird die übermäßige Talgproduktion nicht nur vermindert, sondern sogar vernarbte Stellen abgemildert. Das IPL-Licht dringt unter die Haut und heizt das Hämoglobin in den feinen Blutgefäßen in der Haut auf. Dadurch entstehen kleine Verletzungen an den Talgdrüsen. Das Ergebnis ist eine Verminderung der krankhaften Überproduktion des Talgs.

Wieviel Behandlungen werden empfohlen?

Man geht bisher von vier Behandlungen aus, die Anzahl ist jedoch immer abhängig von der Stärke und Größe der zu behandelnden Fläche.

Nicht geeignet ist die IPL-Behandlung bei:

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • lichtsensibilisierender Medikamenteneinnahme
  • nach Botoxbehandlung
  • Hautkrebs
  • Diabetes
  • akuten Herzerkrankungen
  • schweren Pilzinfektionen

Vorteile der IPL-Behandlung:

  • nur punktuelle Behandlungen – d.h. das umliegende Gewebe wird geschützt
  • die Haut erscheint straffer (Collagenbildung wird angeregt)
  • Behandlung ist schmerzfrei (leichte Wärme bzw. Kribbeln ist zu verspüren)
  • schnelle Behandlungserfolge

Preise

Pigmentflecke, Couperose und Akne-Anwendungen

Anwendung Preis
Entfernung von Alters- und Pigmentfleckenje nach Größeab 10 €
Couperosegroßflächig
einzelne Äderchen
30 €
ab 5 €
Akne
Reinigung, IPL, Serum, Ultraschall,
Maske, Abschlusspflege
80 min85 €

Unsere Geräte arbeiten mit den neuesten IPL-Techniken.

Jetzt Wunschtermin sichern!